Menü

Elektroautos: Aston Martin elektrifiziert Klassiker

Aston Martin will seine Oldtimer fit für die verbrennungslose Zukunft machen und Umrüstungen zum elektrischen Antrieb anbieten.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 82 Beiträge
Elektroautos: Aston Martin elektrifiziert Klassiker

Vom Aston Martin DB6 Volante wurden seit 1966 140 Exemplare gebaut.

(Bild: Aston Martin)

Der britische Autohersteller Aston Martin folgt seinem Konkurrenten Jaguar und will seinen Kunden anbieten, die Klassiker in ihrem Besitz zu elektrifizieren. Um seine Kompetenz auf diesem Gebiet zu beweisen, hat das Unternehmen zunächst ein Auto des Modells DB6 Volante umgerüstet, geht aus einer Mitteilung von Aston Martin hervor. Insgesamt geht es darum, dass die Oldtimer auch dann noch herumfahren dürfen, wenn Verbrennungsmotoren nicht mehr erlaubt sind.

Anzeige

Für sein Heritage EV genanntes, für 2019 geplantes Umrüstungsprogramm verwendet Aston Martin Technik, die in der Schlussphase der Entwicklung des vor drei Jahren als Konzept vorgestellten Rapid E sowie für künftige Lagonda-Modelle eingesetzt wird. Der elektrische Antriebsstrang wird als "Kassette" dort im Auto untergebracht, wo ursprünglich Motor und Getriebe sitzen. Das Power-Management wird über ein diskret im Innenraum eingebautes Display gesteuert. Für den Werterhalt der Autos kann der Einbau des elektrischen Antriebs wieder rückgängig gemacht werden.

Aston Martin DB6 Volante (16 Bilder)

(Bild: Aston Martin)

Aston Martin sieht in dem Konzept eine "mutige und fortschrittliche Lösung für ein wachsendes Problem" – nämlich die Umweltbelastung. Aston Martins ruhmreiche Vergangenheit bekomme so eine strahlende und nachhaltige Zukunft. Konkurrent Jaguar rüstet alte Exemplare seines Sportwagen E-Type auf Elektroantrieb um. Erste Modelle sollen 2020 erhältlich sein, sie werden dann E-Type Zero genannt; auch können Besitzer eines E-Type ihr Auto umrüsten lassen. So wie Aston Martin will auch Jaguar darauf achten, dass sich äußerlich an dem Charakter ihrer Autos nichts ändert. (anw)

Anzeige