Menü

Elektroautos: Hyundai kündigt Kompakt-SUV Kona Electric an

Mit seinem Kona Electric will Hyundai zwei wichtige Trends der Gegenwart unter einen Hutz bringen.

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 91 Beiträge
Elektroautos: Hyundai kündigt Kompakt-SUV Kona Electric an

Mit diesem Bild will Hyundai Neugierige anfüttern.

(Bild: Hyundai)

KFZ-Tarifvergleich Anzeige

Hyundai will am 27. Februar auf dem Genfer Autosalon einen kompakten SUV vorstellen, der rein elektrisch betrieben wird. Der südkoreanische Autohersteller will damit laut Mitteilung zwei wichtige gegenwärtige Trends miteinander vereinen: den der Käufer hin zu SUV und den zur Elektrifizierung.

Hyundai Motor strebt an, seinen elektrischen Kona im Sommer 2018 in Europa auf den Markt zu bringen; er solle damit der erste elektrische Kompakt-SUV sein, der für jeden erhältlich sein werde.

Der Kona Electric soll eine Reichweite bis zu 470 km haben. Außerdem soll das Auto mit diversen Sicherheits- und Fahrassistenzfunktionen ausgerüstet sein. Mit dem Nexo hatte Hyundai kürzlich ein neues Crossover Utility Vehicle (CUV) mit Brennstoffzellenantrieb vorgestellt.

(anw)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige