Menü

Elektroautos: Mercedes-Benz' V-Klasse soll auch als E-Modell kommen

Nach den Großraumautos Vito und dem E-Sprinter soll es "in naher Zukunft" auch einen Mercedes-Van für den privaten Gebrauch geben.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 12 Beiträge
Elektroautos: Mercedes-Benz' V-Klasse soll auch als E-Modell kommen

Mercedes-Benz V-Klasse

(Bild: Daimler)

Mercedes-Benz hat diese Woche eine leicht überarbeitete Fassung der Großraumlimousine V-Klasse vorgestellt. Dabei hat Konzernmutter Daimler angekündigt, dass die V-Klasse "in naher Zukunft" auch in einer Elektrovariante gebaut werden soll.

Mercedes-Benz Vans bezeichnet sich laut Mitteilung als "erster Premiumhersteller", der eine vollelektrische Großraumlimousine anbieten will. Eine seriennahe Studie des "Concept EQV" genannten E-Vans will Daimler auf dem Genfer Automobilsalon vom 7. bis 17. März zeigen.

Nach dem bereits erhältlichen eVito und dem im zweiten Halbjahr 2019 folgenden eSprinter werde das Angebot an vollelektrischen Fahrzeugen um eine private Baureihe erweitert. Das sei eine "Konsequente Erweiterung der eDrive@VANs-Strategie", meint Daimler.

Mercedes-Benz eVito (24 Bilder)

(Bild: Daimler)

eSprinter von Mercedes-Benz (12 Bilder)

(Bild: Daimler)

(anw)

Anzeige
Anzeige