Menü

Elektroautos: Renault Trucks will ab 2019 Elektro-Lkw in Serie bauen

Der französische Hersteller will kommendes Jahr in die Serienproduktion von rein elektrisch betriebenen Nutzfahrzeugen einsteigen.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 15 Beiträge
Elektroautos: Renault Trucks will ab 2019 Elektro-Lkw in Serie bauen

Renault Trucks D Elektro

(Bild: Renault Trucks)

KFZ-Tarifvergleich Anzeige

Renault Trucks will ab dem kommenden Jahr mit der Serienproduktion von rein elektrisch betriebenen Lkw beginnen. Die Nutzfahrzeuge seien für den Stadt- und Verteilerverkehr gedacht, teilt der Hersteller mit. Produziert werden sollen sie im Werk Blainville-sur-Orne in der Normandie.

Renault Maxity Elektro

(Bild: Renault Trucks)

Zusammen mit Unternehmen wie Guerlain, Carrefour, Nestlé sowie der Delanchy-Gruppe testet Renault Trucks nach eigenen Angaben seit 2009 den Betrieb von Elektro-Lkw unter echten Einsatzbedingungen im Bereich von 12 bis 16 Tonnen. Zusätzlich zu diesen Versuchsfahrzeugen hatte Renault Trucks 2010 in Frankreich einen 4,5-Tonner, den Maxity Elektro, auf den Markt gebracht. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse sollen nun in die Serienproduktion einfließen.

So wie Volvo, das auch ab kommenden Jahr Elektro-Lkw verkaufen will, verspricht sich Renault Trucks vom geräuscharmen Betrieb der Fahrzeuge, das mit den dadurch möglichen Fahrten außerhalb der Stoßzeiten die Auslieferungszeiten kürzer werden. Renault Trucks gehört seit 2001 zur Volvo-Gruppe. (anw)