Menü

Enterprise Content Management mit Web 2.0

vorlesen Drucken Kommentare lesen

Alfresco, Anbieter einer Open-Source-Lösung für Enterprise Content Management, stellt die neue Version 2.1 der Community-Edition zum Download bereit. Als wichtigste Neuerungen nennt der Hersteller die Integration von MS-Office als Client zum Zugriff auf den Dokumentenbestand, die Unterstützung des Java Specification Request 168 (JSR-168), die mögliche Einbindung der Blog-Anwendungen WordPress und TypePad sowie die neue Web-2.0-Oberfläche. Die Enterprise-Edition, die mit Support angeboten wird, soll im Laufe des Jahres erscheinen. (odi)