Menü

Erneuter Ärger mit Firefox-Update

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 303 Beiträge
Von

Wenig Glück hat derzeit die Mozilla-Stiftung mit ihren neuen Firefox-Versionen. Die eben erst veröffentlichte Version 2.0.0.10, die drei Sicherheitslücken schließt, enthält einen neuen Fehler: Der Browser kann jetzt bestimmte Grafiken nicht mehr anzeigen.

Firefox 2.0.0.10 reagiert auf die JavaScript-Methode canvas.drawImage() mit der Ausnahme "NS_ERROR_NOT_AVAILABLE". Das Canvas-Objekt, ein seit Firefox 1.5 unterstützter Bestandteil von (X)HTML5, ermöglicht Vektorgrafiken per HTML und JavaScript; die jetzt fehlerhafte drawImage()-Methode zeichnet Pixelbilder in die Vektorgrafiken.

Schon die vorletzte Firefox-Version 2.0.0.8 hatte neben Sicherheits-Updates eine ganze Reihe von alten Fehler erneut in den Browser eingeschleust. Nach knapp zwei Wochen hatte Mozilla die Probleme beseitigt. (heb)