Menü

Europäische Open-Source-Entwicklerkonferenz

vorlesen Drucken Kommentare lesen 55 Beiträge

Vom 16. bis 17. Februar 2002 findet in Brüssel das zweite "Free and Open Source Software Developers European Meeting" (FOSDEM) statt. Die Konferenz soll den Entwicklern der Open-Source-Gemeinde ein Forum bieten, sich persönlich zu treffen, miteinander zu diskutieren und Kooperationen zu organisieren.

Bekannte Größen der Szene wie FSF-Gründer Richard M. Stallman, Mono- und Gnome-Entwickler Miguel de Icaza oder Ian Clark vom Freenet-Projekt haben bereits ihr Erscheinen angekündigt. Die diesjährige erste FOSDEM-Konferenz hatten über 1000 Entwickler besucht. (odi)