European Open Source Convention: Beiträge gesucht

Der Buchverlag O'Reilly sucht derzeit noch Beträge für die diesjährige European Open Source Convention, die vom 18. bis 21. Semptember in Brüssel stattfindet.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 5 Beiträge
Von

Auch an der diesjährigen European Open Source Convention will der Buchverlag und Conferencier O'Reilly wieder Programmierer, Systemadministratoren, Unternehmer und Geschäftsleute zusammenbringen, die an Open-Source-Projekten beteiligt sind oder sich dafür interessieren.

Die EurOSCON 2006 findet vom 18. bis zum 21. September in Brüssel statt. Vorträge, Diskussonsrunden und Arbeitsgruppen zu einer breiten Palette an Themen sollen ebenso dazu gehören wie Einzelgespräche oder der Abschluss von Verträgen. O'Reilly fragt auf seinen Webseiten derzeit noch zu Vorschlägen für Sessions von jeweils 45 Minuten oder für dreistündige Tutorials.

Zur Euro-OSCON siehe auch: (mhe)