Menü

Ex-Pressesprecher von Bill Clinton wird Facebooks PR-Chef

vorlesen Drucken Kommentare lesen 14 Beiträge

Von Clinton zu Zuckerberg: Joe Lockhart wird Vice President of Communcations bei Facebook

(Bild: George Washington University)

Die Macher von Facebook können sich in Zukunft über sehr viel bessere Beziehungen in Washington freuen. Davon ist zumindest auszugehen, da mit Joe Lockhart niemand anderes als der ehemalige Pressesprecher des Weißen Hauses bei dem Social Network als Vice President of Communications anfängt. Lockhart war für Bill Clinton während 1998 bis 2000 tätig. Während seiner Amtszeit musste er damals unter anderem das Impeachment-Verfahren gegen den Präsidenten in Folge der Monica Lewinsky-Affaire gegenüber der Presse vertreten.

Joe Lockhart, der als äußerst gut vernetzt in der Washingtoner Polit-Szene gilt, hatte die letzten Jahre für die Glover Park Group gearbeitet, die er mitbegründete. Kunden der Kommunikationsagentur sind unter anderem Coca-Cola, Visa und andere große Konzerne. Seine Arbeit bei Facebook soll er bereits nächsten Monat aufnehmen. (jub)