Menü

Facebook-Spiele FarmVille und Co. verlieren Nutzer

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 215 Beiträge
Von

Nach einer Statistik von Inside Social Games haben mehr als die Hälfte der 25 größten Spiele auf Facebook massiv Nutzer verloren, einige bereits den zweiten Monat in Folge. Der virtuelle Bauernhof FarmVille zum Beispiel, nach wie vor die Nummer eins, verlor laut den Zahlen seit dem April mehr als 12 Millionen Nutzer. Die aktuelle Nutzerzahl liegt bei etwa 70 Millionen.

Die Marktbeobachter von Inside Social Games führen den Verlust vor allem auf eine Änderung des Benachrichtigungssystems für Spiele zurück, die Facebook Anfang März eingeführt hat. Bis zu diesem Zeitpunkt konnten Spiele mit Nutzern über Benachrichtigungen kommunizieren, seither stehen dafür nur noch E-Mail und der Nachrichtenstream des Nutzers zu Verfügung. Über diese Medien scheinen die Games ihre Spieler aber offensichtlich nicht so effektiv bei der Stange halten zu können wie bisher. (jo)