zurück zum Artikel

Facebook gibt BlackBerry auf Update

Facebook gibt BlackBerry auf

Die Facebook-App ist auf BlackBerry-Geräten nur noch eine begrenzte Zeit nutzbar

(Bild: BlackBerry)

Facebook tut es dem Messenger WhatsApp gleich und streicht den Support seiner App für BlackBerry-Geräte. Ein Stichtag steht allerdings noch nicht fest.

Im Februar kündigte der Messenger WhatsApp an, den Support für BlackBerry 10 [1] und BBOS bis Ende des Jahres einstellen zu wollen. In dieser Woche zieht Mutterkonzern Facebook mit einer ähnlichen Bekanntmachung nach.

Lou Gazzola, Leiter App Ecosystem und Developer Outreach, gibt bekannt [2], dass Facebook den Support seiner APIs für BlackBerry einstellen werde. Sein Unternehmen habe versucht, Facebook und WhatsApp von einer Support-Verlängerung zu überzeugen, der Entschluss beider Dienste stehe jedoch fest. BlackBerry suche nun nach alternativen Lösungen.

Wann genau Facebook die API-Unterstützung einstellen wird, ist derzeit noch unklar. Aktuell sind sowohl die WhatsApp- als auch die Facebook-App noch in der BlackBerry App World erhältlich.

[UPDATE, 22.03.2016, 19:30]

Wie BlackBerry auf seiner Support-Seite erläutert [3], werden die Facebook-APIs für Smartphones mit BlackBerry 10 OS sowie BlackBerry OS 7.1 und älteren BlackBerry-Versionen bereits am 31. März 2016 abgeschaltet. Ab diesem Termin wird die BlackBerry-Facebook-App auf die webbasierte Version umgeschaltet. Um diese über das gewohnte Facebook-App-Icon erreichen zu können, ist ein Update der App über die BlackBerry App World notwendig. Nach der Installation entfällt die Kontakt-Synchronisation mit dem Smartphone, die Integration des BlackBerry Hub sowie die Möglichkeit, Bilder und Videos direkt über das Share-Icon auf Facebook zu veröffentlichen. (anw [4])


URL dieses Artikels:
http://www.heise.de/-3148467

Links in diesem Artikel:
[1] https://www.heise.de/meldung/WhatsApp-stellt-Support-fuer-BlackBerry-und-Symbian-ein-3119641.html
[2] http://blogs.blackberry.com/2016/03/great-apps-on-blackberry-a-strong-commitment-to-the-blackberry-developer-community/
[3] http://support.blackberry.com/kb/articleDetail?articleNumber=000038078&language=English
[4] mailto:anw@ct.de