Menü

Facebook hat 100 Millionen mobile Nutzer

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 21 Beiträge

Das Social Network Facebook hat nach eigenen Angaben 100 Millionen Nutzer, die mobil auf das Angebot zugreifen. Damit sei die Zahl innerhalb von weniger als sechs Monaten um 35 Millionen angestiegen, teilte Facebook-Manager Chamath Palihapitiya in einem Weblog-Eintrag mit. Facebook ist über die Mobil-Website m.facebook.com sowie über Anwendungen für Android, Blackberry, iPhone, Nokia, webOS und Samsung erreichbar. Zudem gibt es die Möglichkeit, Facebook-Botschaften per SMS abzusetzen.

Für Nutzer des Netzwerkes gibt es nun außerdem die Möglichkeit, vom Computer aus mit einer "beliebigen Software" per Facebook-Chat zu kommunizieren. Dafür nutzt Facebook das Protokol XMPP (Jabber). Für die Einrichtung des Chat-Clients stehen Anleitungen bereit. Nach Angaben von Facebook kann ein Nutzer nur von jemandem kontaktiert werden, wenn er ihn auf die Freundesliste gesetzt hat. Falls auch mit diesem "Freund" kein Chatkontakt gewünscht ist, lässt er sich blockieren. (anw)

Anzeige
Anzeige