Menü

Facebook meldet Ausfall "wegen Wartungsarbeiten"

Am heutigen Samstag nachmittags war Facebook in vielen Ländern, darunter auch Deutschland, vorübergehend nicht erreichbar.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 89 Beiträge

Facebook wird täglich von rund 1,32 Milliarden Menschen genutzt.

(Bild: dpa, Stephan Jansen/Symbolbild)

Update
Von

Das Soziale Netzwerk Facebook mit seinen täglich rund 1,32 Milliarden Nutzern in aller Welt ist am heutigen Samstag großflächig ausgefallen. Aus zahlreichen Ländern meldeten Nutzer etwa über den Kurznachrichtendienst Twitter, dass sie sich nicht bei Facebook einloggen konnten.

In Deutschland häuften sich in der Zeit von 3 bis 4 Uhr nachmittags die Störungen. Nutzer erhielten nach längerer Wartezeit den Hinweis: "Facebook ist momentan wegen Wartungsarbeiten nicht verfügbar, doch in wenigen Minuten solltest du wieder Zugriff haben." Eine offizielle Stellungnahme des Unternehmens zum Ausmaß des Problems lag zunächst nicht vor.

[Update 27.08.2017 10:08]:

Ein Facebook-Sprecher bestätigte mittlerweile den Ausfall, es ist auch nicht mehr von Wartungsarbeiten die Rede wie in der Standardmeldung, die die User zu sehen bekamen. "Eine technische Ursache hat dafür gesorgt, dass einige Menschen Probleme hatten, Facebooks Angebote aufzurufen", erklärte er gegenüber dpa. "Wir haben den Fall schnell untersucht und stellen aktuell den Service für alle Nutzer wieder bereit." (dwi)