Menü

Filmportal in2movies nach Update wieder in Betrieb

vorlesen Drucken Kommentare lesen 147 Beiträge

Das am vergangenen Donnerstag aufgrund eines Sicherheitsproblems abgeschaltete Filmportal in2movies hat seinen Betrieb fortgesetzt. Beim ersten Start des Clients nach der Zwangspause wird nun automatisch ein Update von Version 1.2.6.1 auf 1.2.10.1 eingespielt, das laut Portalbetreiber alle bekannt gewordenen Lecks schließt.

Zudem sollen zwischenzeitlich sowohl der in2movies-Client als auch der Dienst selbst verbessert worden sein. So könne "die Effektivität des P2P-Netzwerkes noch besser ausgenutzt werden", um "noch höhere Download-Geschwindigkeiten für das Herunterladen von TV-Episoden und Spielfilmen zu erreichen". Bei einem ersten Test vor der Pause benötigte die Redaktion für den Download des Gratisfilms "Harry Potter und der Stein der Weisen" satte 15 Stunden. Der Film, der ursprünglich nur bis zum Ostermontag kostenlos vertrieben werden sollte, steht nun bis zum 23. April für Kunden zum freien Download bereit. (nij)