Meldung vom 30.11.2017 16:01

Finanzaufsicht warnt vor Bitcoin-Investment: Kurs sackt wieder unter 10.000 US-Dollar

Spekulanten, Geschäftemacher und mögliche Totalverluste – das sind die Gefahren, mit denen Anleger laut Finanzaufsicht Bafin bei Kryptowährungen wie dem Bitcoin rechnen müssen. Der rutschte nach Höhenrausch auch schon wieder nach unten.

Vorlesen

mp3 herunterladen

Erstellen Sie sich Ihre individuelle heise online-Nachrichtensendung im mp3-Format. Hier finden Sie unsere MP3-News der letzten 24 Stunden.