Menü

Firefox 41 mit Textchat

Die neue Firefox-Version bringt nur wenige Neuerungen, darunter allerdings eine spezielle Anpassung für den Werbeblocker Adblock Plus.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 237 Beiträge
Von

Mozilla hat Version 41 seines Web-Browserx Firefox herausgebracht. Das neue Release bringt nur bescheidene Neuerungen. So wurde seit der Firefox-Version 35 integrierte Audio- und Videomessenger Hello um eine Funktion für Textchat erweitert. Die Entwickler haben den Speicherbedarf für den Werbeblocker Adblock Plus deutlich heruntergeschraubt.

Alle WebRTC-Anwendungen müssen nun Perfect Forward Secrecy verwenden – eine wichtige Verbesserung der Sicherheit. Darüber hinaus haben die Entwickler eine ganze Reihe von Sicherheitsproblemen beseitigt, darunter vier, die sie als kritisch ansehen. Eine vollständige Übersicht der Neuerungen bei Firefox 41 geben die Release Notes. (jo)