zurück zum Artikel

Firefox-Handy Geeksphone Peak+ auf Oktober verschoben

Peak+: Dualcore-CPU, 4,3-Zoll-Display, 4 GByte Speicher, SD-Slot

(Bild: Geeksphone)

Der spanische Hersteller Geeksphone [1] hat in einer E-Mail [2] an alle Vorbesteller bekannt gegeben, dass sich die Auslieferung des unter Firefox OS laufenden Peak+ [3] aufgrund von Problemen mit dem Akku auf Oktober verschiebe. Ursprünglich war der September [4] angepeilt.

Als Grund gibt Geeksphone Probleme mit dem Akku an, aufgrund von Qualitätsproblemen müsse er einen neuen Anbieter wählen. Die in Europa nötigen Zulassungsprozesse würden die Auslieferung der bisher vorbestellten Geräte auf Ende Oktober bis Anfang November verzögern. Geeksphone arbeite daran, diesen Termin auf Mitte Oktober vorzuziehen. (jow [5])


URL dieses Artikels:
http://www.heise.de/-1944864

Links in diesem Artikel:
[1] http://www.geeksphone.com/
[2] http://www.geeksphone.com/?wysija-page=1&controller=email&action=view&email_id=13&wysijap=subscriptions
[3] http://www.heise.de/ct/produkte/geeksphone-Peak%2B/
[4] https://www.heise.de/meldung/Geeksphone-Peak-kommt-im-September-1923975.html
[5] mailto:jow@ct.de