Menü

Firewall steuert Zugriff auf soziale Netze

vorlesen Drucken Kommentare lesen

Zyxels neue Firmware-Version ZLD 2.0 für die Firewalls aus der Serie ZyWall-USG steuert den Zugriff auf soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter oder Youtube. Sie stellt sicher, dass Endgeräte im LAN den Sicherheitsvorgaben entsprechen (End Point Security), und sie klinkt sich in ein Active Directory eines Windows-Netzwerks ein.

Laut Ankündigung unterstützt die Firmware die SSL-VPN-Funktionen von Windows 7, bringt eine überarbeitete Benutzeroberfläche mit (Demo) und verbessert die Handhabung des Routings. Außerdem soll sie besser mit VoIP-Anwendungen umgehen können. Das Update steht auf der Zyxel-Homepage kostenlos zum Download bereit. Die Software läuft auf den USG-Modellen ZyWALL USG 100, 200, 300, 1000 und 2000. (rek)