Menü
Technology Review

Fleisch und Leder aus Zellkulturen

Das Start-up Modern Meadow will mit einem Laborprozess verschiedene Produkte erzeugen, die bislang vom lebenden Rind stammen.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 129 Beiträge

Andras Forgacs hat eine Vision: Der Chef und Mitgründer von Modern Meadow aus New York will Produkte, für die bislang Tiere sterben müssen, bald im Labor produzieren – Fleisch etwa oder Leder. Dazu arbeitet die junge Firma an speziellen Zellkulturen. Im Interview mit Technology Review in am Rande der EmTech-Konferenz des Magazins im amerikanischen Cambridge erleutete Forgacs nun die Fortschritte, die das Start-up gemacht hat.

Sollte die Idee tatsächlich umsetzbar sein, wäre das nicht nur für Tierfreunde gut, sondern auch für die Umwelt: Die Tierzucht zur Fleisch- und Lederproduktion benötigt enorme Mengen an Wasser, Land und Energie. Forgacs, der zuvor mit Organovo eine Firma gegründet hatte, die mit 3D-Druckern menschliches Gewebe für biomedizinische Anwendungen erzeugte, ist sich seiner Sache sehr sicher. "Die Firma wurde gegründet, um Ideen aus der biomedizinischen Gewebeherstellung weiterzudenken. Wenn wir schon Haut wachsen lassen können, können wir dann auch Leder herstellen? Und wenn wir Muskelgewebe erzeugen können, reicht das auch für Fleisch? Das setzen wir jetzt um."

Den Anfang soll Leder machen, das derzeit in Zusammenarbeit mit Experten herangezüchtet und optimiert wird. "Da arbeiten wir zurzeit daran, eine hohe Qualität zu erzielen und das herzustellen, was die Kunden wollen. Darauf aufbauend entwickeln wir dann Prozesse, die sich im Industriemaßstab skalieren lassen."

Außerdem wurde bereits ein auf Kuhzellen basierender Snack, die sogenannte Steak-Chips, entwickelt. Bis dieses Produkt auf den Markt kommen, sollen aber noch mehrere Jahre vergehen. "Vorher müssen aber auch noch regulatorische Fragen geklärt werden, zudem ist die industrielle Fertigung noch nicht möglich." Die Chips schmeckten wie Beef Jerky, "nur etwas krosser".

Mehr zum Thema in der Langfassung dieses Artikels:

(bsc)

Anzeige
Anzeige