Menü

Fotokurs: Bilderflut in den Griff bekommen

In dem Bildverwaltungskurs von c't Digitale Fotografie lernen Sie professionelle und schnell umsetzbare Lösungsstrategien für die Archivierung von Bildern kennen.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 23 Beiträge
Fotokurs Bildverwaltung

(Bild: Bojan Radojkovic)

Fotografen müssen heutzutage schnell Terabytes von Bilddaten speichern und verwalten können. Der Fotoexperte Bojan Radojkovic erklärt in seinem Kurs "Professionelle digitale Bildverwaltung" die besten Lösungsansätze: "Wichtige digitale Fotos müssen langfristig adäquat archiviert werden. Zu einem Bildarchiv gehören eine gut strukturierte Bildverwaltung und ein klares Konzept. Für den optimalen Arbeitsablauf sind passende Metadaten entscheidend."

Weitere Themen des Kurses von c't Digitale Fotografie sind unter anderem:

  • Konzept des Digital-Asset-Management (DAM)
  • Datensicherung unterwegs (Online/Offline)
  • Gelöschte Daten retten
  • Notwendige Hardware und Software
  • Digitaler Workflow

Der eintägige Workshop findet in Köln statt. Termine sind Samstag, der 5. Dezember 2015, oder Samstag, der 12. Dezember 2015. Die Teilnahmegebühr beträgt 149 Euro. Bis zum 29.11.2015 gilt ein ermäßigter Frühbucherpreis von 129 Euro. (sea)

Anzeige
Anzeige