Menü

FreeBSD 9.1 ist freigegeben

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 31 Beiträge
Von

Das FreeBSD-Projekt hat die Version 9.1 des freien Unix offiziell freigegeben – FreeBSD-9.1-Images standen bereits vor zwei Wochen zum Download bereit. Zu den Neuerungen gehören ein neuer Grafiktreiber für Intel-GPUs, Verbesserungen bei dem Dateisystem ZFS und das Netmap-Framework für schnellen paketorientierten I/O. Zahlreiche beiliegende Programme wurden aktualisiert, einige neue Treiber sind hinzugekommen.

Details zu den Neuerungen finden sich in den Release Notes. FreeBSD 9.1 steht für x86- (32 und 64 Bit), ia64, PowerPC- und SPARC-Systeme zum Download zur Verfügung.

(odi)