FreeBSD: Neue Version

Die neue Version 3.3 von FreeBSD kommt mit verbesserter Hardware-Unterstützung und erweiterten Firewall-Möglichkeiten.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 46 Beiträge
Von
  • Oliver Diedrich

Die aktuelle Version 3.3 von FreeBSD kommt mit neuen Treibern für Netzwerk- und Sound-Karten, verbesserter USB- und APM-Unterstützung und erweiterten Firewall-Möglichkeiten. Die überarbeitete Linux-Kompatibilitäts-Umgebung kann libc5- und glibc-basierte Anwendungen ausführen. Interessierte können das freie PC-Unix aus dem Internet downloaden. (odi)