Frühe Vorabausgabe der 64-Bit-Version des Firefox für Windows erhältlich

Nachdem die Mozilla-Entwickler im April erste "Nightly Builds" der 64-Bit-Version des Web-Browsers für Linux und Mac OS X vorgelegt haben, ist nun auch eine frühe Testversion für Windows erhältlich.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 253 Beiträge
Von
  • Andreas Wilkens

Mozilla hat eine frühe Vorabversion der 64-Bit-Ausgabe des Web-Browsers Firefox für Windows zum Download vorgelegt. Das hat Mozilla-Entwickler Armen Zambrano bekannt gegeben Bei der mit "3.7a5pre" bezeichneten Software handelt es sich um ein erstes Nightly Build, also um eine noch nicht ausgiebig geprüfte Version für Windows. Sie ist nur für experimentelle Zwecke gedacht und nicht für den produktiven Einsatz geeignet.

Unterstützung für 64-Bit-Prozessoren hat Mozilla für die kommende Firefox-Version 4 vorgesehen. Diese könnte Ende November vorliegen, hieß es vor drei Wochen in einer Mitteilung des Mozilla-Direktors Mike Beltzner. Laut einem Eintrag im Weblog des Mozilla-Entwicklers John O'Duinn liegen Nighty Builds der 64-Bit-Versionen für Linux und Mac OS X seit dem 9. April vor. Die Nightly Builds stehen auf dem Mozilla-FTP-Server zum Download bereit. (anw)