Menü

Fujitsu Siemens steigert Vorsteuergewinn deutlich

vorlesen Drucken Kommentare lesen 7 Beiträge

Fujitsu Siemens Computers hat das Ergebnis im Ende März abgelaufenen Geschäftsjahr 2005/06 um fast ein Drittel gesteigert. Der Vorsteuergewinn sei gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres um 27 Prozent auf 121 Millionen Euro gestiegen, teilte der Computerhersteller heute mit. Der Umsatz kletterte um 11 Prozent auf 6,65 Milliarden Euro.

"Das Ergebnis zeigt, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden, um zum Ende des Geschäftsjahres 2008 einen Umsatz von 10 Milliarden Euro und einen Gewinn von 250 Millionen Euro zu erzielen", sagte Konzernchef Bernd Bischoff laut Mitteilung. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet Fujitsu Siemens Computers eine Umsatzsteigerung im zweistelligen Bereich. Das operative Ergebnis soll sich parallel dazu entwickeln.

Darüber hinaus werde sich das Unternehmen auf die Integration des Services-Bereichs konzentrieren, der bereits Ende des Geschäftsjahres den Break Even erreichen soll. Fujitsu Siemens Computers wolle auch zukünftig seine Schlüsselsegmente Dynamic Data Center und Mobility weiter ausbauen. (dpa) / (anw)