Meldung vom 07.08.2013 11:09

Fukushima: Radioaktiv verseuchtes Wasser fließt ins Meer

An der Atomruine in Fukushima fließt massenhaft radioaktiv verseuchtes Wasser ins Meer. Die Regierung spricht vom Ausnahmezustand und will nun selbst eingreifen. Umweltschützer fordern, die Freigabe von AKWs auszusetzen.

Vorlesen

mp3 herunterladen

Erstellen Sie sich Ihre individuelle heise online-Nachrichtensendung im mp3-Format. Hier finden Sie unsere MP3-News der letzten 24 Stunden.