Menü

GE vor MS: Die renommiertesten Unternehmen der Welt 2001

vorlesen Drucken Kommentare lesen 104 Beiträge

Microsoft bleibt auf der Liste der weltweit angesehensten Unternehmen an zweiter Stelle hinter General Electric. Dies ergibt eine Umfrage der Financial Times, die zusammen mit der Unternehmensberatung PricewaterhouseCoopers wieder einmal nach den "World's Most Respected Companies" gefragt hat. Dabei wurde die Meinung von 914 Vorstandschefs und Geschäftsführern aus 65 Ländern berücksichtigt. Tabellenführer ist wie im Vorjahr General Electric. An dritter Stelle folgt IBM: Big Blue verdrängte Sony vom dritten Platz.

Zudem wurden erstmals rund 100 Fondsmanager darüber befragt, welche Unternehmen den größten Wert für ihre Aktionäre eingebracht haben. Auch hier landet Microsoft hinter General Electric auf Platz 2. Und bei den angesehensten Firmenchefs muss sich Bill Gates wie im Vorjahr mit dem zweiten Platz hinter dem scheidenden CEO von General Electric Jack Welsh begnügen.

In der Liste der renommiertesten IT-Unternehmen der Welt wurde Microsoft übrigens durch Hewlett-Packard und IBM vom ersten auf den dritten Platz verdrängt. Hinter Microsoft folgen Dell, Intel und Cisco Systems. Als einziges deutsches Unternehmen schaffte SAP erstmals den Aufstieg in die Top Ten und landete auf Platz sieben. In der Rangliste aller Unternehmen rutschte SAP vom 30. auf den 45. Platz ab. Siemens landete immerhin bei den renommiertesten Elektronik-Herstellern der Welt auf Platz 2 -- ebenfalls hinter General Electric. (anw)