Menü
Cebit

Gegenschall-Lärmminderung für Computer und andere Krachmacher

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 224 Beiträge

S-Cube Kit gegen laute Systeme

Mit Krach gegen Krach: Die Gegen- oder Antischalltechnik, auch Active Noise Cancellation genannt, löscht störende Schallwellen mit gegenphasig schwingenden Tonsignalen aus. Das funktioniert bei Kopfhörern und gleichförmig tönenden Störgeräuschen recht ordentlich. Die israelische Firma Silentium will mit Antischalltechnik aber auch Computer, Workstations und Server um bis zu 10 dBA leiser machen und hat bereits auf der vergangenen CeBIT mit Gegenschallquellen bestückte Server-Racks sowie eine Art Docking-Station für komplette PCs im Tower-Gehäuse gezeigt.

Nun stellt Silentium mit dem S-Cube Kit ein Funktionsmodul für OEMs vor, das jene zwecks Lärmminderung in ihre eigenen Produkte integrieren können. Einen Preis nannte Silentium nicht, aber den kann man wohl in rund zwei Wochen am CeBIT-Stand C49 der Firma in Halle 2 erfragen. (ciw)

Anzeige
Anzeige