Menü

Gesellige HD DVD

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 228 Beiträge

Auf der für den 11. Dezember in den USA angekündigten HD-DVD/DVD-Combo des Streifens "Harry Potter and the Order of the Phoenix" feiert ein weiteres Alleinstellungsmerkmal der HD DVD seine Premiere. Dank Live Community Screening kann man sich über das Internet mit anderen Besitzern der Disc aus dem HD-DVD-Menü heraus verabreden und den Film gleichzeitig anzuschauen. Auch sollen sich die Nutzer per Textchat mittels Fernbedienung, per PC oder Telefon über den Film austauschen können.

Der Gastgeber eines "Invitation only viewing" steuert die Player aller Gäste und kann beispielsweise die Wiedergabe anhalten, um mal eben über die letzte Szene zu diskutieren. Nach Ansicht der Produktmanager von Warner Bros. lernt man durch Live Community Screening andere Harry-Potter-Fans kennen und erweitert so seinen (Internet-)Freundeskreis. Vorbei die Zeiten, in denen man Freunde für einen gemeinsamen Videoabend zu sich nach Hause einlud ...

Mit den Internet-Funktionen will die HD DVD im Kampf um die DVD-Nachfolge punkten. Bei HD-DVD-Playern ist ein Internet-Anschluss obligatorisch, während er bei Blu-ray-Playern nach wie vor optional ist. Da Warner Bros. sich bisher für keines der DVD-Nachfolgeformate entschieden hat, erscheint "The Order of the Phoenix" auch auf Blu-ray Disc, dort allerdings ohne die Internet-Funktionen. (vza)

Anzeige
Anzeige