Augmented-Reality-Brille Google Glass: Enterprise Edition 2 wird direkt verkauft

Googles AR-Brille Glass wurde lange nur projektgebunden an Partner-Unternehmen vergeben. Nun können Entwickler in den USA die Brille direkt kaufen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 11 Beiträge

(Bild: Google)

Von

Google bietet seine AR-Brille Glass in den USA nun wieder zum direkten Verkauf an. Die Enterprise Edition 2 kann bei mehreren US-Resellern gekauft werden, sie kostet zwischen 1000 und 1100 US-Dollar. Bisher vergab Google Glass nur an Partner-Unternehmen, die Glass an ein Projekt geknüpft einsetzen wollen. Bei den Resellern können nun theoretisch auch Privatnutzer die Google-Brille kaufen. Google Glass richtet sich allerdings vorrangig an Entwickler und Unternehmen.

Ursprünglich zielte Google mit Glass auf den Endkundenmarkt, in diesen Segment floppte die 2012 vorgestellte AR-Brille allerdings. Seitdem hat Google die smarte Brille zu einem Business-Gerät umfunktioniert, das zum Beispiel bei Reparaturarbeiten Anleitungen in das Gesichtsfeld des Trägers einblenden kann.

Die erste Enterprise Edition von Google Glass soll unter anderem bei Großunternehmen wie Volkswagen, DHL, Boeing und General Electric zum Einsatz gekommen sein. Im Mai 2019 legte Google dann mit der Enterprise Edition 2 nach, die heute noch das aktuellste Modell ist.

Die Enterprise Edition 2 basiert auf Qualcomms Snapdragon-XR-Plattform, die vier Kerne des Chips takten mit bis zu 1,7 Ghz. Die Kamera der Enterprise Edition 2 hat 8 Megapixel, etwas mehr als bei der Vorgängervariante. Das Display der Google Glass Enterprise Edition 2 hat eine Auflösung von 640 × 360 Pixeln, der 820 mAh fassende Akku der Brille wird per USB-C aufgeladen. Drei eingebaute Mikrofone und ein Lautsprecher ermöglichen die Kommunikation über die Brille, außerdem ist ein Lautsprecher eingebaut.

Die Enterprise Edition 2 läuft mit Android, Entwickler sollen dadurch einfach ihre Dienste und APIs integrieren können. Google bietet außerdem Open-Source-Code an, der bei der Entwicklung für Google Glass hilfreich sein soll. (dahe)