Menü

Google Maps: Neues Kartenmaterial für Deutschland

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 145 Beiträge

Selbst in einst verschwommenen, provinziellen Regionen lassen sich dank des neuen Kartenmaterials nun die Bäume zählen.

Für die Länder Deutschland, Finnland, Großbritannien und Schweden hat Google Maps stellenweise neues Kartenmaterial eingespielt. Das gab der Google-Mitarbeiter Valient Gough in einem Blog-Eintrag bekannt.

So hat in Deutschland etwa das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) Google mit Kartenmaterial für alle 16 Bundesländer versorgt. Besonders Gewässer und Parkanlagen sollen nun detaillierter dargestellt werden. In Finnland stellte die Behörde National Land Survey zusätzliche Gewässerdaten zur Verfügung. In Google Maps lässt sich in der rechten unteren Ecke des Sichtfensters nachvollziehen, aus welcher Quelle und welchem Jahr das angezeigte Material stammt. (mfi)