Menü

Google Sidewiki: Jede Website kommentieren

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 148 Beiträge

Google will Websites mit Kommentaren von Nutzern versehen. Über die neue Funktion Sidewiki ist es möglich, ganze Seiten und ausgewählte Passagen um Texte oder Videos zu ergänzen, die in einer Seitenleiste erscheinen.

Für Sidewiki benötigten Nutzer die Browser-Erweiterung Google Toolbar für den Internet Explorer oder Firefox. Künftig soll die Funktion auch in Googles Browser Chrome enthalten sein. Um möglichst relevante Ergebnisse anzuzeigen, zeigt Google nicht die jüngsten Kommentare an, sondern hat ein System entwickelt, in das unter anderem die Bewertungen anderer Nutzer einfließen.

Der Suchmaschinen-Primus ist nicht der einzige Anbieter einer solchen Funktion: Mehrere kleine Unternehmen haben bereits ähnliche Kommentarsysteme auf den Markt gebracht. Dazu gehören unter anderem Fytch, Tickntalk, Frosp, SumtnSumtn und JumpJar. Keiner der Anbieter hatte bisher allerdings durchschlagenden Erfolg. (Jo Bager) / (jo)

Anzeige
Anzeige