Menü

Google: Täglich 900.000 neue Android-Geräte

vorlesen Drucken Kommentare lesen 289 Beiträge

Das Google-Betriebssystem Android nimmt weiter Fahrt auf: Derzeit würden täglich 900.000 Geräte mit der Software aktiviert, teilte Google-Manager Andy Rubin am Sonntag per Twitter mit. Der Chef der Android-Abteilung schlüsselte die Zahl aber nicht nach Smartphones und Tablet-Computern auf. Noch vor knapp einem Jahr gingen laut Rubin pro Tag 500.000 Geräte mit dem Google-System ans Netz.

Damit würde Android weiter deutlich vor Apple liegen: Der Rivale verkaufte im vergangenen Quartal über 33 Millionen iPhones und knapp 12 Millionen iPads, das entspricht zusammen fast 500.000 Geräten pro Tag. Nach Zahlen des Marktforschungsunternehmens Gartner vom Mai hält Android im Smartphone-Markt einen Anteil von 56,1 Prozent, die iOS-Geräte von Apple liegen bei 22,9 Prozent. (dpa) / (axk)

Anzeige
Anzeige