Menü
Update

Google: Wissensgraph-Karussell wird weltweit verfügbar

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 15 Beiträge

Google will sein "Karussell" weltweit verfügbar machen, mit dem es Ergebnisse für Suchen aufbereitet, deren beste Antwort nicht aus einer einzigen Person oder Objekt, sondern aus einer Liste besteht. Wer heute mit der amerikanischen Google-Version zum Beispiel nach John Malcovich movies oder Miles Davis albums sucht, dem zeigt Google am oberen Rand der Suchergebnisseite eine Karussell-artige Listenansicht an (Update: Der Schauspieler heißt Malkovich, Google zeigt aber auch bei der "falschen" Anfrage die Liste an). Diese Liste will Google "in den nächsten Tagen" in allen Ländern verfügbar machen, allerdings nur für englischsprachige Suchen. (jo)

Anzeige
Anzeige