Google eröffnet Video-Upload

Google hat eine Upload-Funktion für seinen Video-Dienst eingerichtet und die Benutzeroberfläche von Gmail lokalisiert.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 207 Beiträge
Von

Google hat unter https://upload.video.google.com/ eine Upload-Funktion für seinen Video-Dienst Google Video eingerichtet. Jedermann kann dort einen Account anlegen und Videos, so Google, "jeder Länge und Größe" hochladen. Auf der FAQ-Seite listet der Betreiber die bevorzugten Dateiformate. Da die Upload-Funktion noch im Beta-Betrieb läuft, sind die hochgeladenen Videos noch nicht in Google Video integriert. Vergangene Woche hatte Google Chef Larry Page die Upload-Funktion angekündigt.

Eine kleine Neuerung ist auch von Googles Mail-Dienst zu vermelden: Gmail steht jetzt außer in Englisch auch in Deutsch und zehn weiteren Sprachen zur Verfügung. (jo)