Google kauft Like.com

Like hat unter anderem eine visuelle Suchmaschine entwickelt. Die Begehrlichkeit des Suchmaschinengiganten könnte indes auch ein Verfahren zur Objekt-Erkennung geweckt haben.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 19 Beiträge
Von

Der zurzeit größte Suchmaschinenbetreiber Google hat Like.com übernommen, ein Unternehmen, das eine„visuelle Suchmaschine“ für eCommerce-Zwecke entwickelt hat.

Das spezielle Verfahren indiziert Shopangebote nach visuellen Kriterien und bietet unter anderem Überkreuzvergleiche (Cross-Matching) von Kleidungsstücken. Google dürfte sich jedoch auch für Technik zur Objekt-Erkennung interessieren. Der Suchmaschinengigant könnte diese in seiner eigenen Bildersuchfunktion anwenden. Über den Kaufpreis wurde offiziell nichts verbreitet; hinter den Kulissen war aber von bis zu 100 Millionen US-Dollar die Rede. (uh)