Google mappt Deutschland hochauflösend

Aktualisierte Satellitenfotos und Vektordaten machen Google Maps für deutsche Nutzer attraktiver.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 386 Beiträge
Von

Google hat seinen Kartendienst Maps aufgefrischt. Er bietet jetzt hochauflösende Satellitenfotos von Deutschland und vielen weiteren europäischen Ländern an. Außerdem wurden detaillierte Vektorkarten hinterlegt, die sich am Web-Frontend über die Luftaufnahmen legen lassen.

Zeitgleich startete Google auch für Deutschland die lokale Suchfunktion. Gibt der Surfer im Suchfeld beispielsweise "Hotel", "Restaurant" oder "Tankstelle" ein, erhält er im gewählten Kartenausschnitt Markierungen, die mit den Suchergebnissen in der linken Fensterhälfte verknüpft sind. Allerdings liefern längst nicht alle Begriffe brauchbare Ergebnisse: Eine Suche nach "Geldautomaten" beispielsweise bietet derzeit nur unzureichende Informationen. (hob)