Menü

Googles E-Mail-Labor jetzt weltweit verfügbar

vorlesen Drucken Kommentare lesen 40 Beiträge

Google feiert am 1. April den fünften Geburtstag seines Maildienstes Google Mail. Im Rahmen der Feierlichkeiten öffnet der Anbieter im Laufe des heutigen Tages seine "Google Mail Labs" nun auf auch auf Deutsch und in 46 weiteren Sprachen. In den Labs stellt Google versuchsweise neue Funktionen für den E-Mail-Dienst bereit.

Dazu zählt zum Beispiel die Offline-Nutzung sowie die "Attachment-Erinnerung", die Nutzer davor bewahrt, E-Mails versehentlich ohne die nötigen Attachments zu versenden. Um Google Mail Labs zu aktivieren, geht man der Seite "Einstellungen" (Link oben rechts im Posteingang) auf das Register "Labs". Weitere Informationen finden sich im Gmail Blog. (jo)