Menü

Gratis-Upgrade für PalmPilot und Notes R5

Von
vorlesen Drucken

Die Synchronisation von PalmPilot und Notes erfordert zusätzliche Conduits, die beispielsweise Lotus selbst mit EasySync anbietet. Wegen etlicher Änderungen in den Kalenderfunktionen von Notes/Domino R5 klappt die Kommunikation mit dem PalmPilot aber nur mit der neuesten EasySync-Version 3.0a. Notes bis einschließlich Version 4.6 setzt dagegen noch auf EasySync 2.1 auf. Anwender dieser Version können jetzt bei Lotus ein kostenloses Upgrade bekommen. Die Installationsroutine prüft, ob EasySync 2.1 bereits installiert ist. Das Upgrade ist auch für Besitzer eines Palm IIIx, Palm V oder IBM Workpad 3C notwendig, selbst wenn sie noch mit Notes 4.5 oder 4.6 arbeiten.

Ärgerlich ist, daß Lotus ein kostenloses Upgrade nur für EasySync 2.1, nicht aber für die Version 2.0 zur Verfügung stellt. Kurioserweise bietet Lotus weiterhin EasySync 1.0 für Organizer kostenlos an und behandelt diese Version beim Upgrade auf 3.0a wie die Version 2.0. Die Vollversion von EasySync 3.0a ist für 68 US-Dollar ebenfalls online erhältlich. (Volker Weber)/ (jk)

Anzeige
Anzeige