Menü

Groupware O3Spaces um Vorlagenverwaltung für OpenOffice ergänzt

vorlesen Drucken Kommentare lesen 8 Beiträge

Version 2.2.1 der Groupware O3Spaces Workplace, die sich in OpenOffice, StarOffice und auch Microsoft Office integriert, verwaltet nun auch Vorlagen auf dem Server und verteilt sie nach jeder Änderung automatisch auf die Clients. Das stellt sicher, dass alle Nutzer von OpenOffice, StarOffice und MS Office in Firmen oder Arbeitsgruppen stets mit aktuellen Versionen arbeiten.

Darüber hinaus hilft ein ein neuer Assistent, die im Team gemeinsam benutzten Dokumente vom Webbrowser aus durch Drag&Drop für die offline-Bearbeitung bequemer herunterzuladen und sie auf dem Server zu speichern. O3Spaces ist in der kommerziellen Variante zum Preis von 59 Euro pro Benutzer und als kostenlose Community Edition für maximal 10 Nutzer erhältlich. (db)