Menü

HP Deutschland besetzt Managementposten im Vertrieb neu

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von

Michael Eberhardt, Vertriebsleiter Outsourcing, HP

Mit Michael Eberhardt konnte Hewlett-Packard einen erfahrenen Manager vom IT-Dienstleister TDS gewinnen, wo Eberhardt zuletzt als Vorstandsvorsitzender tätig war. Innerhalb der von Edgar Aschenbrenner geleiteten Servicesparte von HP soll sich Eberhardt ab sofort um den weiteren Ausbau des Outsourcing-Geschäftes kümmern und neue Kunden für Angebote wie die kürzlich vorgestellten "HP Utility Sourcing Services" gewinnen.

Hans-Jürgen Preuss, Vertriebsleiter Gesundheitswesen, HP

HPs Technology Solutions Group (TSG) verstärkt ihren Vertrieb im Bereich Gesundheitswesen. Hans-Jürgen Preuss wurde zum Vertriebsleiter Sales Health Care bei HP Deutschland ernannt. In dieser Funktion untersteht er Thomas Cohén, Direktor Vertrieb Öffentlicher Sektor und Gesundheitswesen, und ist für die Betreuung sämtlicher Kostenträger im Gesundheitswesen einschließlich der Krankenhäuser verantwortlich. Preuss soll Projekte wie "Digital Hospital" und die elektronische Gesundheitskarte voranbringen. Als Vertriebsleiter Gesundheitswesen war Preuss in der Vergangenheit bereits mehrere Jahre für Cisco Deutschland tätig. (map)