Menü

HTC Sensation ab August mit offenem Bootloader

vorlesen Drucken Kommentare lesen 105 Beiträge

HTC macht Ernst mit seiner Ankündigung, den Bootloader seiner Android-Smartphones zu öffnen: Im August will das Unternehmen ein entsprechendes Software-Update für das Sensation bereitstellen; dies soll weltweit zur Verfügung stehen. Danach sind die US-Modelle Sensation 4G und Evo 3D an der Reihe, einen Termin nannte HTC für diese jedoch noch nicht. Weiterhin will das Unternehmen im Rahmen von Software-Updates und der Installation neuer Geräte weitere Modelle von der Sperre befreien.

Wie HTC auf seiner Facebook-Seite schreibt, würde das Unternehmen am liebsten einen einfachen Schalter umlegen und damit alle Bootloader-Sperren beseitigen. So einfach sei es aber nicht. Neue Software bedeute auch intensives Testen. (ll)