Menü

Heim-Router mit schnellem WLAN

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht
Von

Mit dem WRT150N bringt Linksys einen Funk-Router auf den Markt, der nach einem Vorschlag für den IEEE-Standard 802.11n (Draft-N) funkt. Mit dem Listenpreis von 130 Euro will der Hersteller insbesondere Heimanwender locken. Laut Linksys verschlüsselt die WLAN-Basisstation Daten mit WPA2 und sendet über zwei nicht abnehmbare Antennen. Außerdem trägt das Gerät das WMM-Logo und soll sich deshalb für gleichzeitiges VoIP, Video-Streaming und Online-Spiele eignen.

Ein integrierter Fast-Ethernet-Switch bindet bis zu vier LAN-Geräte per Kabel ins Netz, die der Router per DHCP mit Netzwerkeinstellungen versorgt. Das Einrichten der Firewall und anderer Funktionen geschieht wie üblich per Browser. Laut Hersteller soll das Gerät ab Juni 2007 im Handel erhältlich sein.

WRT150N
WLAN-Router (Draft 802.11n) mit Fast-Ethernet-Switch
Hersteller Linksys
Preis 130 Euro

(rek)