Menü
Gamescom

"Hellboy"-Regisseur kommt nach Leipzig

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 21 Beiträge

Guillermo del Toro will seine Fantasy-Welten künftig auch als Videospiele vermarkten.

Filmregisseur Guillermo del Toro wird auf der Games Convention in Leipzig seinen neuen Film Hellboy 2 - Die goldene Armee vorstellen. Der mexikanische Regisseur, dessen Film Pan's Labyrinth mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet wurde, will am Mittwoch, den 20. August um 13:00 Uhr eine Pressekonferenz abhalten, in der er über seinen neuen Film und mögliche Kooperationen mit der Spielebranche spricht. "Spiele- und Filmwelten befruchten sich gegenseitig sehr stark. Das ist keineswegs mehr eine Einbahnstraße", sagte der mit Fantasy- und Horror-Filmen groß gewordene Regisseur. "Deswegen suche ich auf der Games Convention den direkten Austausch mit der Gamesbranche." Hellboy 2 soll am 16. Oktober in Deutschland in die Kinos kommen. (hag)

Anzeige
Anzeige