Menü

Hotfix behebt PowerPoint-2003-Problem

vorlesen Drucken Kommentare lesen 35 Beiträge

Mit einem Hotfix hat Microsoft jetzt eine Lösung der Probleme bereitgestellt, die nach dem letzten Update in PowerPoint 2003 aufgetreten waren. Ein darin enthaltener Sicherheitspatch führte dazu, dass sich Präsentationen mit Hintergrundbildern nicht ordnungsgemäß öffnen ließen. Als Übergangslösung empfahl Microsoft, ihn über die Systemsteuerung zu deinstallieren. Von dem Problem betroffen sind PowerPoint-2003-Benutzer, in neueren Versionen des Präsentationsprogramms tritt der Fehler nicht auf.

Microsoft empfiehlt, die jetzt vorgestellte Notlösung nur dann zu installieren, wenn der Fehler tatsächlich auftritt. Andernfalls sollte man auf das nächste Update warten, das den Patch ebenfalls enthalten wird. (db)