Menü

Huawei bringt angeblich Google-Tablet mit 7 Zoll

Noch ein Gerücht zum Google-Event am 4. Oktober: Es soll wieder ein neues Tablet geben, diesmal von Huawei und mit 7 Zoll. Unklar ist wie bei den HTC-Smartphones, ob es Nexus oder Pixel heißt oder ganz anders.

Angeblich Google-Tablet von Huawei mit 7 Zoll

Huawei MediaPad X2: Metallgehäuse mit dünnem Rahmen, 7 Zoll, Full HD, Achtkernprozessor

Google will drei Jahre nach dem Nexus 7 wieder ein Tablet mit 7-Zoll-Display herausbringen, und zwar diesmal vom Hersteller Huawei, wie der bei Gerüchten recht treffsichere Leaker Evan Blass auf Twitter spekuliert. Am 4. Oktober dürfte Google es zeigen, zusammen mit den beiden HTC-Smartphones Sailfish und Marlin. Wie bei diesen beiden bleibt aber unklar, ob Google es unter der Marke Nexus (als Nachfolger des Nexus 9) oder – derzeit am wahrscheinlichsten – der Marke Pixel (als Nachfolger des Pixel C) bringt oder eine ganz neue Markenstrategie fährt.

Weitere Details zum Huawei-Tablet gibt es noch nicht, nur dass es 4 GByte Hauptspeicher haben soll und mit Android 7, vielleicht schon 7.1 läuft. Vermutlich dürfte es nicht schlechter ausgestattet sein als das 2015 vorgestellte Huawei MediaPad X2: 1920 × 1200 Pixel, Achtkernprozessor, optional LTE. Nur den MicroSD-Slot dürfte Google wie bei allen Nexus- und Pixel-Geräten gestrichen haben. (jow)

Anzeige
Anzeige