Menü

Huawei laut CIA von chinesischer Regierung finanziert

Der US-Geheimdienst CIA hat Huawei vorgeworfen, mit der chinesischen Regierung zusammenzuarbeiten, und rät Militärs von Huawei-Infrastruktur ab.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 436 Beiträge

Huawei spielt beim Ausbau des 5G-Netzes eine wichtige Rolle.

(Bild: heise online)

Anfang des Jahres soll der US-Außengeheimdienst CIA Geheimdienste der Five-Eyes-Initiative informiert haben, dass die chinesische Regierung den Telekommunikationsausrüster Huawei finanziere. Das berichtete die britische Zeitung The Times am Samstag.

Die CIA unterrichtete hochrangige Geheimdienstmitarbeiter aus Großbritannien, Kanada, Australien und Neuseeland über den Verdacht. Zu den Geldgebern Huaweis zählen laut CIA die Nationale Sicherheitskommission der Kommunistischen Partei, die Volksbefreiungsarmee und ein weiterer Zweig des Geheimdienstnetzwerks Chinas.

Huawei steht unter Verdacht, Hintertüren in seine Telekommunikationssysteme einzubauen, über die die chinesische Regierung Huawei-Kunden ausspionieren könne. Das US-Verteidigungsministerium setzt beim Militär keine Produkte dieser beiden Firmen ein und rät europäischen Alliierten vom Einsatz von Huawei-Produkten ab. Der Bundesregierung hat Huawei ein "No Spy"-Abkommen angeboten, um Sicherheitsbedenken beim 5G-Ausbau auszuräumen.

Seit Huawei sich anschickt, weltweit 5G-Netzwerke auszubauen, zeigt sich der Geheimdienst zunehmend besorgt über den mutmaßlichen Einfluss der chinesischen Regierung auf Unternehmen wie Huawei und ZTE. Zu den Verdachtsmomenten zählt, dass Huawei-Gründer Ren Zhengfei Mitglied der Volksbefreiungsarmee war. Der Bundesregierung hat die US-Regierung gedroht, Geheimdiensterkenntnisse zurückzuhalten, sollte Deutschland die chinesische Firma am 5G-Ausbau beteiligen.

Beweise scheint die CIA nicht vorgelegt zu haben. Der Verdacht sei stark, allerdings nicht felsenfest ("strong but not cast-iron classification of certainty"). Insofern muss man die Vorwürfe vor dem Hintergrund des Handelskriegs zwischen den USA und China mit Vorsicht genießen. Huawei bestritt jegliche Involvierung seitens der chinesischen Regierung und nannte die Anschuldigungen substanzlos.

(akr)