Menü
Update

Humble Indie Bundle 6 mit sechs neuen Spielen

vorlesen Drucken Kommentare lesen 63 Beiträge

Erfolgreiche Spiele-Verkaufsaktion in neuer Auflage: Humble Indie Bundle 6.

Erneut bieten unabhängige Entwickler in einem Humble Indie Bundle ihre Spiele zu einem Preis, den die Käufer selbst bestimmen dürfen. Bei der Aktion Humble Indie Bundle 6 sind fünf Spiele für Windows, Linux und Mac OS X enthalten; überschreitet der gezahlte Preis den Durchschnitt, gibt es als Bonus ein sechstes Spiel dazu. Die Aktion läuft vom heutigen Mittwoch an für 14 Tage. Die Linux-Versionen der Spiele erstmals mit dem Humble Indie Bundle 6 verfügbar.

Im Plattform-Action-Spiel Rochard gilt es, den Helden John Rochard durch fünf Kapitel im Cartoon-Stil zu begleiten und mit ihm knifflige Schwerkraft-Puzzle zu lösen. Mit Rochard feiert außerdem die Spiele-Engine Unity Premiere auf Linux.

Trailer zu Rochard

Shatter erinnert kaum noch an seinen Urahn Pong, doch auch hier sind Hindernisse aus dem Weg zu räumen, indem man die Laufbahn eines eines Ball beeinflusst. Mit Torchlight kommen Fans von Fantasy-Action-Rollenspielen auf ihre Kosten. Den Weltraum erforschen kann man im Weltraum-Shooter "Space Pirates and Zombies". In Vessel manipuliert die Spielfigur Arkwright Wasser, Lava und andere Flüssigkeiten. Das Steampunk-Puzzle-Spiel ist zum Humble-Start nicht ganz fertig geworden, soll aber innerhalb der nächsten Tage nachgeliefert werden.

Zahlt man mehr als den Durchschnittspreis, erhält man zusätzlich das Bonusspiel Dustforce, bei dem eine Handvoll akrobatischer Hausmeister den Kampf gegen Dreck und Staub aufnehmen und sich durch mehr als 50 Level fegen.

Trailer zu Dustforce

Alle Spiele sind DRM-frei und stehen für Linux, Mac OS X und Windows zum Download zur Verfügung; sie lassen sich auch über die Spieleplattform Steam spielen. Die meisten Spiele bringen außerdem einen Soundtrack mit, der sich auch unabhängig vom Spiel anhören lässt. Der Mindestpreis für das Humble Indie Bundle 6 liegt bei einem Euro, bezahlt werden kann mit PayPal, Amazon Payments oder Google Checkout. Per Schieberegler kann der Kunde dabei festlegen, welchen Anteil die Entwicklerstudios, das Humble-Bundle-Team, die Electronic Frontier Foundation (EFF) und die Aktion "Child's Play Charity " erhalten sollen.

[Update, 20.09.12, 10.34]:

Der Mindestpreis für das Humble Indie Bundle 6 beläuft sich auf 0,01 US-Dollar, doch erst ab einem US-Dollar erhält man zusätzlich zu den Downloads auch einen Steam-Key für die Spiele.

(lmd)