Menü

IBM zertifiziert Debian für DB2

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 62 Beiträge

IBM hat das Open/OS Corporate Linux der Open Source Factory als "Ready for IBM DB2 data servers" zertifiziert. Laut Hersteller ist das Open/OS Corporate Linux – anders als andere Debian-basierte Linux-Distributionen – zu hundert Prozent identisch mit Debian GNU/Linux, jedoch von Soft- und Hardwareanbietern zertifiziert und getestet. Open Source Factory bietet zudem Support und Maintenance für das System, das ab einem Preis von 250 Euro erhältlich ist. (odi)

Anzeige
Anzeige