Menü

IE-Entwickler bitten Webdesigner um Mitarbeit

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 626 Beiträge

Der Internet Explorer 7 soll wesentlich standardkonformer werden als sein Vorgänger, zum Beispiel beim Einsatz von Cascading Style Sheets, CSS. Doch bei der Umsetzung stoßen die Entwickler auf Probleme. IE7 stellt viele Websites nicht richtig dar, weil deren Webmaster CSS-Hacks einsetzen. Diese sollen sicherstellen, dass der Vorgänger Internet Explorer 6, der CSS in vielerlei Hinsicht anders interpretiert als Firefox oder Opera, die Seiten vernünftig darstellt.

Im IEBlog zeigen die IE7-Entwickler eine Reihe von Beispielen, mit denen die in der Entwicklung befindliche Version des Browsers Probleme hat. Sie bitten dort die Webdesigner, Hacks zu entfernen, damit ihre Seiten im Internet Explorer wieder richtig dargestellt werden können. (jo)

Anzeige
Anzeige