Menü

IPv6-Gipfel beginnt in Potsdam

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 16 Beiträge

Heute und morgen (14./15. Mai) findet am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam der Zweite Deutsche IPv6-Gipfel statt. Veranstaltet vom IPv6-Rat unter Vorsitz von Prof. Christoph Meinel bietet der Gipfel Vorträge und Workshops internationaler und deutscher Experten.

Ehrengäste sind der Internet-Pionier Robert Kahn und der IT-Beauftragte der Bundesregierung Hans Bernhard Beus. Unter anderem sollen die Ergebnisse und die Gewinner des mit 10 000 Euro dotierten IPv6-Ideenwettbewerbs vorgestellt werden.

Die ganze Veranstaltung wird über den Dienstleister Vidder als Live-Stream übertragen. Dessen System befindet sich nach eigenen Angaben noch im Beta-Test. (Johannes Endres) / (je)

Anzeige
Anzeige